Posts by Der Hanseat

    Platt gesagt: Adidas. Ich habe eine Badeshorts von Adidas, die Trocknung bei 20° schafft die nicht ganz aber bei Temperaturen knapp darüber auf jeden Fall. Ich müsste mal schauen woraus sie besteht. Nylonanteil dürfte es nicht sein, da sie eher etwas fester ist.

    Dann habe ich noch eine Stone Island. 23 Jahre alt und darin ist Tectel verarbeitet. Die Badeshorts trocknet in ein paar Minuten, auch bei den Temperaturen. Sie ist noch steifer aber beide tragen sich sehr angenehm

    Ha... ich bin so alt, dass ich beide(s) kenne. Tom Wolfe und die Männer Vogue.

    Btw. geht es bald an den Gardasee, Photos werde ich hier einstellen (wenn das Ok ist). Sowohl vom Einkauf, soweit der erfolgt, aber auch Landschaft bzw. Sightseeing. Hier geht es ja auch um Kultur usw. Venedig werden wir auch wieder besuchen. Wir legen einen Zwischenstopp in München ein, dort wollte ich mal Fabian Zug besuchen - davon stelle ich auch gerne Bilder ein. Mal sehen was er über seine Schuhe sagt. Angemeldet habe ich mich dort bereits (er sagte die Schuhe sollen wieder verstärkt in Europa hergestellt werden - na mal sehen was das bedeutet)

    Ich drängele mal vor mit einer Antwort.

    1. Ich muss auch abnehmen (dringend)
    2. Kommt darauf an...
    ...Casual ist für mich Chino, Boatshoes + Polohemd
    ...Smart Casual ist für mich leichter Sommer Sakko, (langärmeliges) Hemd, Chino + Dress shoes
    ...Formeller leichter Anzug aber eben auch abhängig vom Anlass - ob es ein offizieller Termin ist oder ich die Möglichkeit habe dort z.B. Anzüge zu tragen (dann nehme ich auch gerne Baumwollanzüge)

    T-Shirts + Shorts trage ich nur zu Hause inkl. im Garten und Terrassen oder im Urlaub (Süden) aber nicht wenn es in Metropolen wie Florenz und Venedig geht und schon gar nicht Abends!

    Nachtrag: Lange Hosen - wenn nicht vorheriges ansteht, auch bei 40 Grad aber das sollte nicht extra erwähnt werden müssen.

    Hi Urban,

    vielen Dank für Deine Tipps. Werden berücksichtigt und umgesetzt - Photos werde ich auch machen (auch von innen - wenn ich darf) und hier einstellen. Capobianco habe ich schon viel positives drüber gehört...

    Btw.: Nur bares ist wahres!

    Dieses Jahr geht es wieder an den Gardasee (so unsere Regierung dieses zulässt). In den Jahren zuvor sassen wir auf einem Berg in der Lombardei aber dieses Jahr geht es nach Malcesine und somit sind wir auch leichter und schneller an die "Transferstrecken" angebunden. Meine Frau wurde auch letztes Jahr bei Schuhen fündig. Wie Urban bereits sagte, ist der Gardasee ein Bereich für Damenschuhe. Auch Bekleidung für Damen war in den umliegenden Geschäften in guter Qualität zu Spottpreisen verfügbar. Man darf sich nicht von der Optik manches Shops abschrecken lassen.... Gallo und Omkafe besuchen wir auf jeden Fall. Ich schiele immer noch auf eine Persol Sonnenbrille. Im Netz gibt es die zwar immer mal sehr günstig (z.B. Sonnenbrille.com) mit Online Check wie sie einem steht aber real ist es doch was anderes. Auch sind wir von der Ecke Verona aus wesentlich flexibler...

    Sehe ich ganz ähnlich mit dem Musterverlauf. Getragen fällt es Niemanden auf, außerdem ist es bei AM relativ sauber verarbeitet. Das ist schon im grünen Bereich - bei dem Sakko Chester welches ich auf der anderen Seite gezeigt habe, sind einzig die Pattentasche (Billett) nicht sauber eingepaßt. Der Anzug sieht doch gut aus - mal ab vom dunklen Einheitsbereich

    Alles gut, die Meinungen sind halt unterschiedlich und ich stimme Dir ja auch zu... Die Auswahl ist (für meinen Geschmack) in Ordnung - zumal bei dem Preis ja auch eine für mich verständliche Eingrenzung vorgenommen werden muss. Mir war allerdings nicht bewußt, dass man getilgte Stoffe wenn man die Nr. noch hat bestellen kann!

    C&O besser? Ich weiß es nicht, ich vermute relativ identisch nur mit etwas besseren Features in der Auswahl und deutlich mehr Stoffen. Der Konfigurator ist verschlimmbessert - relativ mies finde ich das Kragen nicht mit längeren Schenkeln geordert werden können. Eine Modifikation per Mail habe ich da noch nicht probiert.

    Die Schuhe welche ich sonst trage sind aus Spanien (vom Namen her) und Briten. Geht recht gut, da ich zwar anglophil angehaucht bin aber auch Kleidung im italienischen Stil habe. Also Cord und DeFumo / Ripani paßt nicht aber mit einer Chino und Leinensakko läuft es rund...

    Ich nutze zwei Schuhputzboxen. Eine hat seitliche Klappen und auf jeder Seite befinden sich zwei Fächer unter der jeweiligen Klappe. Die zweite Box wird aufgeklappt und hat eine entnehmbare Stufe / Ablage. Ist relativ übersichtlich das Ganze...

    Ich kann nur sagen, mäßig zufrieden. Es liegt aber nicht an der Verarbeitung oder dem Material selbst, sondern die Paßform bescheiden. Der Schuh insgesamt fällt etwas zu kurz aus, so das wenn ich z.B. mal 1-2 KM damit in der Stadt geht schnell ein zu beengtes Gefühl bekomme. Das erste Paar ist aus harten Leder gefertigt, somit drückt die Captoe unangenehm auf den Vorderfuß.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!