Gardasee - sul Garda

  • Von Boggi habe ich mich auch mal blenden lassen, als die Firma noch relativ neu auf dem Markt war. Die Sachen haben kein Jahr durchgehalten und waren dabei nichtmal preiswert.


    Bis auf Lacoste mag ich keine Logos und die RLs sind mir für die Qualität deutlich zu teuer. Ein örtlicher Herrenausstatter hat jedes Jahr eine kleine Produktion, die für ihn zugeschnitten ist mit einer etwas längeren Knopfleiste, button-down und längeren Ärmeln, dort kaufe ich immer 2 oder 3. Alternativ Fedeli, für mich die besten Polos. Sehr angenehmer Stoff und quasi unzerstörbar, leider eher hochpreisig mit 160+€, aber mit Glück kann man welche im Ausverkauf oder in eBay finden. John Smedley passt mir leider nicht.

  • Von Boggi habe ich mal notgedrungen eine Hose gekauft. Nix aufregendes, das Tuch ist eine Schurwolle. Trage ich nur selten. Mal sehen aber ich erwarte dort nichts aufregendes. Mir fiel aber negativ auf, dass die Mitarbeiter welche Westen aus Wolle trugen ein immenses Pilling aufwiesen...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!